fröhliche Identitätsschwurbelei

Antworten
Benutzeravatar
Carol Rose
Beiträge: 118
Registriert: 11 Sep 2019, 09:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

fröhliche Identitätsschwurbelei

Beitrag von Carol Rose » 30 Jan 2020, 17:28



mit 13 transsexuell ? - Der Titel ist bereits unglücklich gewählt, denn er suggeriert, als ob Transsexualität eine Altersfrage wäre.

Weiter gehts dann im Interview...

mit... transsexuell? Nein - mit dem Begriff transident

Und transident, so die Selbstaussage von Max, wird dann für die Zuschauer vom Moderator schnell und locker übersetzt:

Transident - das ist das gleiche wie Transgender !

Und Max klärt dann auf:

Transident ist .... "das andere Geschlecht im falschen Körper"...

Nö. Max hat nur ein Geschlecht und das ist männlich, nämlch sein angeborenes männliches Geschlechtswissen.

Was er als sein richtiges Geschlecht sieht, ist sein Genital. mehr nicht. Und sein anderes Geschlecht, das ist das was wir optisch vorgeführt bekommen (Achtung Passing ist im Patriarchat vonnöten), das ist irgendeine Genderidentität, die von der Genitalidentität abweicht. Also nicht erschrecken.

Aber es könnte ganz einfach sein:

Männlich geboren mit weiblichem Genital. Aber das wäre ja zu einfach für das Patriarchat.

Diesen Sachverhalt werden wir so bis auf weiteres nicht vermittelt bekommen. Steht ja auch nirgends.

Oder will hier jemand das Genital als richtiges biologisches Geschlecht verteidigen? Wer könnte das wohl sein... Die Lösung findet ihr in der nächsten Folge, wenn es wieder heißt: Ich bin die Identität, die abweicht, von meinem biologisch richtigen Identitätsgenitalgeschlecht, oder so ähnlich.




Carol Rose is a male and female first given name -
so you can't misgender me,
it protects you and me
so it's a very save name, isn't it?
Was ist FreeYourGender?
Bild

Antworten

Zurück zu „gegen Genderisierung“