Dirk Stabernack - Salammbo - Volume 1 bis 5

Antworten
Benutzeravatar
Freeyourgender
Site Admin
Beiträge: 1192
Registriert: 11 Sep 2014, 17:58
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Dirk Stabernack - Salammbo - Volume 1 bis 5

Beitrag von Freeyourgender » 04 Sep 2019, 20:03

Ein Versuch, Geschlechterthemen in einen Roman zu packen, alles was mit Geschlechtern zu tun hat. Also alles was uns jeden Tag umgibt.
Dazu alles, was die Besonderheiten im politischen Diskurs betrifft. Aufzeigen der Symptome. Versuche der Analyse.
Darlegung der Kausalitäten. Ursachenforschung. Kann das alles nur in einer Satire enden? Oder wird es irgendwann diejenigen
sprachlos machen, die sagen, wow, das war eine Punktlandung, und das schon im Jahr 2019. Egal.
Wer Salammbo lesen wird, wird ein Mensch sein, den es in dieses Thema treibt. Salammbo ist kein Unterhaltungsroman. Er tut nur so.
Was Salammbo genau ist, ist schwer zu sagen. Deshalb soll das hier auch kein Versuch einer Buchvorstellung sein.
Nur ein Lesetipp für Menschen, die jenseits von Genitalien denken und Geschlechter jenseits von Genitalien sehen können,
oder denen Geschlechter sowieso auf den S.. gehen. Oder die Zwischen mögen oder sind. Bevor es kompliziert wird,
breche ich lieber ab.

Salammbo, der Debutroman von Dirk Stabernack, bisher sind die ersten 5 Bände als Ebook erschienen, z.B. hier bei Amazon
https://www.amazon.de/gp/product/B07X49 ... s_rw_dp_sw
Band 6 wird zur Zeit geschrieben

ebenfalls zur Zeit sind die Sprachen englisch, spanisch und französisch in Arbeit,
als erstes wird der Band 1 noch im September 2019 in diesen 3 wichtigen Weltsprachen erscheinen


Frauen mit männlichem Genital sind doppelt unsichtbar. Sie werden ja niemals Frauen, sondern bleiben immer Mädchen.
Wie das Mädchen in The Iron Horse, Stummfilm von 1924 (ab Min. 5 und die Abschiedszene ab Min 8)
Link zum Video auf Youtube
https://www.youtube.com/watch?v=BLxKxD3USrg
Mehr Infos zum Film:
https://de.wikipedia.org/wiki/Das_eiserne_Pferd

Bild


Freeyourgender ist der Think-Tank für das Thema Geschlecht
Was ist FreeYourGender?
Bild

Antworten

Zurück zu „Pro“