#metoo und Frauen in der Werbung

Antworten
Benutzeravatar
Carol Rose
Beiträge: 7
Registriert: 11 Sep 2019, 09:27
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

#metoo und Frauen in der Werbung

Beitrag von Carol Rose » 06 Nov 2019, 10:47

Wenn Du die metoo-Debatte zu Ende denkst, wo sich darüber aufgeregt wird, wenn ein Mann gegenüber einer Frau einen sexistischen Witz macht, oder sogar im Arbeitsrecht der genaue Umgang mit einer Frau geregelt wird, was noch gesagt oder getan werden darf, ist es doch die pure Heuchelei, wenn in der Werbung im Fernsehen, auf Messen, auf Titelblättern von Zeitschriften und Werbeträgern eine (junge, schöne) Frau mit ihrer Anziehungskraft agiert, was nichts anderes als 100% Sexismus ist.


Carol Rose is a male and female first given name -
so you can't misgender me,
it protects you and me
so it's a very save name, isn't it?
Was ist FreeYourGender?
Bild

Antworten

Zurück zu „Feminismus > Reaktion auf das Patriarchat“